Empfehlungsgeschaeft oder Messeworkshop in Eislingen

 

Herzlich willkommen auf der Startseite für qualifizierte Weiterbildung im Bereich Verkauf und Verkaufserfolge. Hier finden Sie alles rund um das Thema Verkauf, Kommunikation und vieles mehr. Als Trainingsunternehmen (Verkaufsstrategien, Reklamationen, Gesprächsdauer, CCC, Rhetorikseminar, Empfehlungsgeschaeft) werden wir gerne für Sie tätig. In Eislingen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Eislingen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Aufträge akquirieren - Tipps zur Akquise
Der erste Eindruck Der erste Eindruck – er ist beim Kennenlernen neuer Leute von besonderer Bedeutung. Ganz gleich, ob wir uns auf einer Party, in einem Bewerbungs- oder Verkaufsgespräch befinden. Letztlich entscheiden also Äußerlichkeiten darüber, ob Sie jemandem sympathisch sind. Der erste Eindruck ist visuell. Achten Sie daher besonders auf Ihre Kleidung und Ihren Gesichtsausdruck. Worauf sollten Sie noch achten? Wichtig beim ersten Eindruck: - Gepflegte Kleidung – dem Kunden und der Situation angemessen: Lieber etwas zu gut als zu schlecht angezogen. Zur gepflegten Kleidung gehören auch gut geputzte Schuhe. - Aufrechte Haltung und offene Gestik. - Körperhygiene: Rasur, Geruch, Schweiß. - Blickkontakt bei der Begrüßung, Lächeln. - Deutliche Stimme. Übrigens: Kommt der Kunde zu Ihnen, sollten die Räume ebenfalls einen positiven Eindruck vermitteln. Betrachten Sie Ihre Verkaufsumgebung immer wieder kritisch mit den Augen des Kunden. Achtung: Der Kunde bildet sich sehr schnell ein Urteil. Ob dieses positiv oder negativ ausfällt, liegt an Ihnen.
weitere Tipps ...

 

Verhandlungstraining: Tipps für Verhandlungen
Ziele definieren: Um beruflich wie privat voranzukommen, sollten Sie Ziele haben, auf die Sie hinarbeiten können. Ziele geben Ihrem Handeln eine Richtung. Bei der Definition der Ziele ist eine Unterteilung in kurz-, mittel- und langfristige Ziele von Vorteil. Innerhalb dieser Kategorien können Sie Ihre Pläne auch priorisieren. Wichtig dabei ist, dass Sie Ihre Ziele konsequent verfolgen und immer wieder überprüfen. Dabei sollten die Zeitspannen zwischen den Prüfungen natürlich von der Kategorie des Zieles abhängen. Langfristige Pläne müssen und können nicht in kleinen Schritten kontrolliert werden - kurzfristige Ziele sollten das aber.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Zeitmanagement
Schöner warten In vielen Unternehmen erfordern die internen Abläufe, dass Kunden oder Gäste einige Zeit lang warten müssen. Wie nehmen Sie auf diese Situation Rücksicht? Und wie verkürzen Sie den Wartenden angemessen die Zeit? Die Wartezone sollte hell und ansprechend sein und bequeme Sitzmöglichkeiten bieten. Vermeiden Sie es, Gänge oder Wege als Wartezone zu benutzen. Es kann aufdringlich wirken, als Lesestoff nur Werbematerial anzubieten - legen Sie (gute) Illustrierte und Zeitungen aus! Leicht erreichbare Toiletten sind ebenso wichtig wie ein Wasserspender oder Getränkeautomat. Das Wichtigste: Schaffen Sie, was Wartezeiten angeht, Transparenz und informieren Sie die Wartenden zeitnah, wenn es Verzögerungen gibt. Fragen Sie nach Wünschen und Bedürfnissen! Und: Denken Sie auch (branchenentsprechend) an Kinder!
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Verkaufsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Vertrieb. Nicht nur Empfehlungsgeschaeft, sondern Gesprächsroutine, Weiterbildung, After Sales Management, Vekaufsverhalten, Verhandlungen, Verkäuferworkshop oder Inhousetraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Eislingen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf, Empfehlungsmarketing und Kundengewinnung

 


Seminare in Eislingen

Wir kommen zu Ihnen vor Ort und führen die Trainings mit Ihnen und Ihren Kollegen gemeinsam durch. Zum Zeitpunkt Ihrer Wahl, zum Thema Ihrer Wahl. Ohne zusätzlichen Anfahrtskosten. Schicken Sie uns eine Mail und wir senden Ihnen umgehend unser Gratis-Infopaket mit allen Informationen rund um unsere Verkaufsseminare zu. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Rückmeldung.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... rd spüren, dass er Ihnen wichtig ist, und wird dies zu schätzen wissen. Wer-den Reklamationen auf diese Weise behandelt, tritt das ur-sprüngliche Problem häufig sehr schnell in den Hintergrund. Der positive Eindruck des guten Reklamationsmanagements wird letztlich überwiegen. Enttäuscht ein Unternehmen je-doch bei der Behandlung von Beschwerden, hat dies beinahe zwangsläufig negative Empfehlungen zur Folge, selbst wenn es sich anfangs nur um eine Kleinigkeit gehandelt haben sollte. Stößt der Kunde mit seinem Anliegen dann aber auf Ablehnung und auf mangelnde Einsatzbereitschaft, beein-trächtigt das seine Einstellung zum Unternehmen häufig sehr nachhaltig. Es kommt also darauf an, wie ein Unternehmen und die Verkäufer mit Reklamationen umgehen. Reklamatio-nen sind nicht zwangsläufig schlecht fürs Geschäft und für den guten Ruf eines Unternehmens. Ein kundenorientiertes Reklamationsmanagement kann so manchen (Produkt-)Fehler wettmachen. Der Umgang mit Reklamationen und die Nut-zung von Netzwerken waren nur zwei Beispiele für die Chan-cen eines konsequenten Empfehlungsmarketings. Sicher fin-den Sie in Ihrem beruflic ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Information zum Thema Empfehlungsmarketing.)

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Eislingen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Eislingen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsmeeting, Vertriebsleitung, Verkaufsideen, Verkaufsoptimierung, Verkaufsseminar, Überzeugungstechniken, Angebot
  • Führung: Teamführung, Teammanagement, Führungsgrundsätze, Teambildung, Gruppenmotivation, Mitarbeiterförderung

  • Rhetorik: argumentieren, Redegewandtheit, Rhetorikseminare, Kommunikationskurs, Präsentationstraining, Kommunikationskurs
  • Messeauftritte: Überzeugen am Messestand, Messetraining, Messevorbereitung, Messeplanung, Messeauftritt, Standpersonal
  • Telefon: Akquise, Kaltakquise, Terminvereinbarung, Zentrale, Kommunikation, Gesprächsentgegennahme
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Empfehlungsmarketing und Körpersprache

Empfehlungsgeschaeft, Kaltakquise, Verkaufsseminare, Preisargumentation, Empfehlungsgeschaeft, Verkaufskompetenz. Mehr als Empfehlungsmarketing.
mehr erfahren ...